zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

Oben Zentriert im Inhaltsbereich.

Eventlistener-Objekte

Wenn ein GUI-Programm läuft, erzeugt der Anwender ein Ereignis, indem er auf eine GUI-Komponente einwirkt. Hier sind ein paar Möglichkeiten Ereignisse zu erzeugen:

Damit das Programm auf ein Ereignis antworten kann, muss es dafür ein Eventlistener-Objekt geben. Ein Eventlistener-Objekt enthält eine Listener-Methode für einen bestimmten Eventtyp.

Hinweis: Das englische Wort "Listener" bedeutet Empfänger, aber auch Zuhörer. Das englische Verb "to listen" bedeutet zuhören, horchen, abhören.

Ein Programm wird Ereignisse, für die es keine Listener gibt, ignorieren.

FRAGE 8:

(Denkfrage:) Könnte ein Eventlistener-Objekt zusätzlich zu den Listener-Methoden andere Methoden haben?