zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

Ja. Ein Listener-Objekt ist ein Objekt, das Listener-Methoden enthält, aber es kann auch andere Methoden haben.

Ereignis-Objekte

Event Object sent from button to listener

Ein Ereignis-Listener ist ein Objekt, das Ereignisse einer GUI-Komponente, wie einen Button, abhört. Das Java System repräsentiert ein Ereignis durch ein Objekt. Wenn der Anwender ein Ereignis erzeugt, erzeugt das System ein Ereignisobjekt und sendet es an den Listener, der für diese GUI-Komponente registriert wurde.

Wenn ein Ereignis durch eine GUI-Komponente erzeugt wird, wird eine Methode des Listener-Objekts aufgerufen. Damit ein Programm auf Ereignisse reagieren kann, muss es zuerst das Folgende tun:

  1. Ein Eventlistener-Objekt für den Ereignistyp erzeugen.
  2. Das Listener-Objekt für die GUI-Komponente registrieren, die das Ereignis erzeugt (oder für die Komponente, die es enthält).

In der Abbildung ist die Komponente der Button, der sich in einem Frame befindet. Das Anwender-Ereignis ist ein Klick auf diesen Button. Ein Event-Objekt wird an den registrierten Listener geschickt. Das wird vom Java System erledigt, das die GUI-Komponenten managt. Es ist Aufgabe des Listener-Objekts etwas zu tun.

FRAGE 9:

(Denkfrage:) Erzeugt das Java System jedes Mal ein Event-Objekt, wenn der Anwender auf eine Komponente einwirkt?