zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

Ja. Zum Beispiel möchte ein Solitärspieler, der gerade ein Spiel verloren hat, das Spiel mit den gleichen Karten wiederholen, um zu sehen, ob er mit einer besseren Strategie gewinnen kann.

nextInt()

Hier sind zwei Methoden (von mehreren), über die Random-Objekte verfügen:

int nextInt() — Gibt den nächsten pseudozufälligen, gleich verteilten Integer zurück. Alle möglichen int-Werte, sowohl positive als auch negative, sind in dem Bereich der Werte, die zurückgegeben werden.
int nextInt( int num ) — Gibt einen pseudozufälligen, gleich verteilten Integer zwischen 0 (inklusive) und num (exklusive) zurück.

Die zweite Methode wird am meisten verwendet. num muss ein positiver Integer sein. Die Zufallsinteger werden aus einem Bereich von 0 bis einschließlich num-1 ausgewählt.

FRAGE 5:

Angenommen, Sie möchten Pseudo-Zufallszahlen aus einem Bereich von 1 bis 6 auswählen.

Wie kann nextInt( int num ) dafür verwendet werden?