zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

Siehe unten.

Das Polynom berechnen

Hier ist das ausgefüllte Programm mit den Details für das Einlesen eines Wertes für x:

import java.util.Scanner;

class PolyBerechnen
{
  public static void main (String[] args )
  {
    Scanner scan = new Scanner ( System.in );

    double x;                    // ein Wert für das Polynom
    double ergebnis;             // Ergebnis der Berechnung des Polynoms für x
    String antwort = "j";        // "j" oder "n"

    while ( antwort.equals( "j" ) )
    {
       // Einen Wert für x holen.
       System.out.println("Geben Sie einen Wert fuer x ein:");
       x = scan.nextDouble();

       // Polynom berechnen
       ergebnis = 

       

       // Anwender fragen, ob das Programm fortfahren soll
       System.out.println("Fortfahren (j oder n)?");
       antwort = scan.next();
    }

  }
}

Erinnern Sie sich was das Problem ist: Sie sind interessiert an dem Wert des Polynoms

7x3- 3x2 + 4x - 12

für verschiedene Werte von x. Nur zwei Lücken bleiben, um das Programm zu vervollständigen.

FRAGE 19:

Vervollständigen Sie das Programm, indem Sie die Lücken ausfüllen.