zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

Nein. Das Programm könnte noch einige Befehle ausführen, bevor der Schalter getestet wird.

Das Ausführen von Befehlen

Das Wort "ausführen" wird oft in dem Sinn verwendet "eine Maschinenoperation ausführen, die ein Befehl verlangt". So können Sie sagen, dass "das Ausführen des Befehls 0000 0000 die Zahnbürste stoppt" oder, dass "Milliarden von Befehlen pro Sekunde ausgeführt werden". "Ausführen" wird auch für ein gesamtes Programm oder für den Teil eines Programms verwendet: "das Programm ausführen, den Schalter einschalten".

Die meisten Programme haben Befehlsgruppen, die wieder und wieder ausgeführt werden. Das Zahnbürstenprogramm tut das, mit einem Befehl, der den Prozessor veranlasst zum Anfang des Programms zurück zu gehen und dadurch das zu wiederholen, was es gerade getan hat.

Eine Gruppe von Maschinenbefehlen, die wiederholt ausgeführt werden kann, wird Schleife genannt.

Ein moderner Prozessor führt Milliarden Befehle pro Sekunde aus. Ein Programm ohne Schleifen, würde in ein paar Sekunden ausgeführt sein, auch wenn es Milliarden von Befehle hätte.

Ein typischer Prozessor besteht aus vielen Millionen Transistoren, die sich alle auf einer kleinen Halbleiterscheibe aus Silizium, IC-Baustein (Integrated Circuit) auch Chip genannt, befinden. Der Prozessor der Zahnbürste könnte wahrscheinlich mit ein paar Hundert Transistoren gebaut werden. IC-Bausteine werden auch für andere elektronische Teile eines Computers verwendet. Zum Beispiel ist der Hauptspeicher mit Speicherchips implementiert.

Die meisten modernen Prozessorchips bestehen aus zwei oder mehr Prozessoren. Jeder Prozessor auf dem Chip wird als "Prozessorkern" oder oft auch nur als Kern bezeichnet. Jeder Kern besteht aus dem gleichen Satz an winzigen elektronischen Operationen und läuft unabhängig von den anderen Kernen. Wenn ein Programm läuft, läuft es auf einem einzelnen Kern, der die winzigen elektronischen Operationen des Programms der Reihe ausführt.

FRAGE 6:

Angenommen ein Computer hat vier Milliarden Bytes Arbeitsspeicher und der Arbeitsspeicher wird vollkommen von einem einzigen Programm ausgefüllt. Jeder Befehl ist ein Byte lang und der Prozessor kann eine Milliarde Befehle pro Sekunde ausführen.

Wie lange wird das Programm laufen, wenn die Ausführung mit dem ersten Byte startet und es keine Schleifen in dem Programm gibt?