zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

Natürlich. Um die Arbeit zu erledigen, müssen Menschen (und Objekte) einander auffordern Ihre speziellen Aufgaben zu tun und sie müssen einander die notwendigen Informationen über diese Tätigkeiten zukommen lassen.

Kommunizierende Objekte

Ein laufendes Programm ist eine Sammlung von Objekten, die alle ihre eigene Aufgabe erledigen und mit anderen Objekten kommunizieren. Die Abbildung zeigt ein laufendes Programm (oder einen Pizzaladen). Die gezackten Linien stellen die Kommunikation dar. Der Boss ist eine Besonderheit und wird darum mit gestrichelten Linien gezeichnet.

In Java Programmen ist die main() Methode etwas Besonderes, da der Java Interpreter mit ihr das ganze Programm startet. Die main() Methode ist eine statische (static) Methode, das bedeutet, dass es nur eine Instanz von ihr gibt und, dass sie (als Teil der Klasse) existiert bevor irgendwelche Objekte erzeugt wurden.

FRAGE 4:

Angenommen Ihr objektorientierter Pizzaladen bekommt nach ein paar Tagen mehr Bestellungen als er handhaben kann. Was werden Sie tun?