zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Wie wird 0.00000000000001 in der Exponentialschreibweise dargestellt?

Antwort:

1.0E-14

Grundgerüst des Quadratwurzel-Programms

Hier ist ein Grundgerüst des Programms mit der Schleifenbedingung. Der absolute Wert eines double-Werts wird durch Math.abs(double) berechnet.

class  Quadratwurzel
{
  public static void main( String[] args )
  {
    final double FASTNULL = 1.0E-14 ;
    double n     = 3.0 ;
    double schaetzung = 1.0 ;

    while ( Math.abs( n/(schaetzung*schaetzung) - 1.0 ) > FASTNULL )
    {

       // einen neuen Wert für schaetzung berechnen
       
    }

    System.out.println("Die Quadratwurzel von " + n + " ist " + schaetzung ) ;
  }

}

Erinnern Sie sich an die Formel, um die Schätzung zu verbessern:

neueSchaetzung = N/(2*alteSchaetzung) + alteSchaetzung/2

Denken Sie daran, dass bei einer Zuweisungsanweisung die Variable auf der linken Seite des Gleichheitszeichens den Wert erhält, der auf der rechten Seite berechnet wurde. Dadurch können Sie das Programm mit nur einer Variablen schaetzung vervollständigen.

FRAGE 14:

Vervollständigen Sie das Programm, indem Sie den Schleifenkörper ausfüllen. Sie sollten in der Lage sein Ihre Antwort in das Textfeld zu schreiben. (Aber, es wird nichts anderes passieren.)