zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

Die ausgefüllten Lücken sind unten. Jeder Button muss einen eindeutigen Befehl haben, aber es können andere sein, als diese hier.

actionPerformed() Methode vervollständigen

Wir müssen etwas Logik hinzufügen, so dass für jeden Button eine unterschiedliche Aktion ausgeführt wird. Ein ActionEvent-Objekt enthält seine Buttonbefehle. Um sie zu bekommen, verwenden Sie die getActionCommand() Methode. Zum Beispiel, wenn evt auf einen ActionEvent verweist, dann gibt evt.getActionCommand() den Befehl zurück.

Da der Befehl ein String ist, verwenden Sie equals( String ), um den Befehl mit einem anderen String zu vergleichen.

public class ZweiButtons extends JFrame implements ActionListener
{
  JButton rotButton ;
  JButton gruenButton ;

  // Konstruktor für ZweiButtons
  public ZweiButtons()
  {
    . . . . . . . .

     rotButton.setActionCommand( "rot" ) ;
     gruenButton.setActionCommand( "gruen" ) ;

    setDefaultCloseOperation( JFrame.EXIT_ON_CLOSE );
  }


  public void actionPerformed( ActionEvent evt)
  {
    if (   )

       ;

    else

       ;

    repaint();
  }

  . . . . . . . .

}

FRAGE 12:

Füllen Sie die Lücken aus.