zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

Die ausgefüllten Lücken sehen Sie unten:

Die ausgefüllten Lücken

class ButtonFrame2 extends JFrame implements ActionListener
{
  JButton bChange ;

  // Konstruktor
  public ButtonFrame2(String title)
  {
    super( title );
    setLayout( new FlowLayout() );

    bChange = new JButton("Klick mich!");
    add( bChange );
    setDefaultCloseOperation( JFrame.EXIT_ON_CLOSE );
  }

  // vom Interface geforderte Listener-Methode
  public void actionPerformed( ActionEvent evt)
  {
     . . . . . .
  }
}

Bei diesem Stil der GUI-Programmierung spielt ein Objekt (das ButtonFrame2-Objekt) zwei Rollen:

Das implementieren von ActionListener ist nicht genug. Der Listener muss noch immer für den JButton registriert werden.

FRAGE 12:

(Rückblick:) Was bedeutet es einen Listener zu registrieren?