zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

Ja. Vielleicht möchten Sie das Programm kopieren und es ausprobieren.

Abbildung von MeinFrame

Die Abbildung dieses Programms zeigt die Klasse TestFrame2 mit der Klassenmethode main(), die das Programm startet. Dann wird ein MeinFrame-Objekt konstruiert, indem die Klassendefinition verwendet wird. Die Variable frame verweist auf dieses Objekt.

Sobald das MeinFrame-Objekt konstruiert ist, wird ein JLabel-Objekt konstruiert und dem Frame hinzugefügt.

Nachdem alles konstruiert und über Referenzenzen verknüpft ist, übernimmt das Grafiksystem und zeichnet die visuelle Version aller Komponenten.

FRAGE 13:

Kann MeinFrame auf dem Bildschirm angeklickt, verschoben und die Größe geändert werden?