zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

123     Bob     100
456     Jill    900
123     Bob     100

Rückblick auf ==

Der ==-Operator spürt Aliase auf. Er überprüft, ob zwei Referenzen auf dasselbe Objekt verweisen, ohne dabei das Objekt selbst zu betrachten. Der folgende Programmausschnitt verdeutlicht das:

  {
    Bankkonto konto1 = new Bankkonto( "123", "Bob", 100 );
    Bankkonto konto2 = new Bankkonto( "456", "Jill", 900 );
    Bankkonto konto3;

    konto3 = konto1;
    if ( konto1 == konto3 )
       System.out.println("Ein Alias wurde gefunden!");
    else
       System.out.println("Dies sind verschiedene Objekte.");

  }

Ausgegeben wird: Ein Alias wurde gefunden!

FRAGE 21:

Nehmen wir an, folgende Zeilen werden dem Programm hinzugefügt (den bereits vorhandenen Zeilen unmittelbar folgend):

    konto3.verarbeiteAuszahlung( 85 );  // subtrahiert 100 Cent, einschließlich der Bearbeitungsgebühr
    konto1.anzeigen();
    konto3.anzeigen();

Was wird ausgegeben?