zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:


class MeilenProGallone
{
  public static void main( String[] args )
  {
    Auto auto = new Auto( 32456, 32810, 10.6 );

    System.out.println( "Meilen pro Gallone: " + auto.berechneMPG() );
  }
}

Input vom Anwender sammeln

Mit der bereits vorliegenden Dokumentation der Klasse Auto ist das Schreiben des Programms einfach. (Aber Sie können das Programm noch nicht ausführen, da die Klasse Auto bis jetzt noch nicht definiert wurde.) Das Programm wurde um die Interaktion mit dem Anwender erweitert.

import java.util.Scanner;

class MeilenProGallone
{
  public static void main( String[] args )
  {
    Scanner scan = new Scanner(System.in);

    double startMeilen, endMeilen, gallonen;

    System.out.println("Anfangsstand eingeben:");
    startMeilen = scan.nextDouble();

    System.out.println("Endstand eingeben:");
    endMeilen = scan.nextDouble();

    System.out.println("Gallonen eingeben: ");
    gallonen = scan.nextDouble();


    Auto auto = new Auto( , ,  );

    System.out.println( "Meilen pro Gallone: "
        + auto.berechneMPG() );
  }
}

FRAGE 4:

Füllen Sie die Lücken aus, so dass das Programm mit Benutzerinteraktion arbeitet.