zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

Eine einzige Referenzvariable auto wird nacheinander für jedes der Objekte verwendet.

Autoschrott

Die Bildschirmausgabe dieses Programms ist die gleiche wie die des Vorherigen. Dennoch, da die Referenzvariable auto verwendet wird, um das zweite auto-Objekt zu konstruieren, wird das erste auto-Objekt vor dem Ende des Programms zu Datenauschuss.

Auto auto  = new Auto( 32456, 32810, 10.6 );
System.out.println( "Meilen pro Gallone von Auto 1 sind: "
  + auto.berechneMPG() );

auto      = new Auto( 100000, 100300, 10.6 );
System.out.println( "Meilen pro Gallone von Auto 2 sind: "
  + auto.berechneMPG() );

Die Abbildung zeigt die Situation, kurz nachdem das zweite Auto-Objekt konstruiert wurde. Für das erste Auto-Objekt gibt es keine Referenz mehr, also ist es jetzt Ausschuss.

FRAGE 16:

(Wiederholungsfrage:)

  1. Halten Instanzvariablen eines Objekts die Werte über den ganzen Lebenszyklus eines Objekts?
  2. Halten die Parameter eines Konstruktors die Werte über den ganzen Lebenszyklus eines Objekts?