zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

String alpha = "Dempster Dumpster";
String beta  = alpha;
alpha = null;
  1. Wann wurde ein Objekt erzeugt?       In der ersten Anweisung.
  2. Was passierte in der zweiten Anweisung?       Die Referenz auf das Objekt wurde nach beta kopiert.
  3. Was wird aus diesem Objekt?       Es bleibt "bestehen", da es noch eine Referenz auf es gibt.

Kein Datenausschuss

Dieses Mal wird das Objekt kein Datenausschuss. Der Grund dafür ist die zweite Anweisung, in der eine Referenz auf das Objekt in einer zweiten Variablen, beta, gespeichert wird. Wenn jetzt in der dritten Anweisung alpha auf null gesetzt wird, gibt es immer noch eine Referenz auf das Objekt.

Es kann viele Kopien einer Objektreferenz geben. Nur dann, wenn es nirgends mehr eine Referenz auf ein Objekt gibt, wird das Objekt Ausschuss.


FRAGE 8:

(Rückblick:) Wie können Sie ermitteln, was ein Objekt einer bestimmten Klasse tun kann?