zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

Vermutlich nicht. Selbst mit einem Taschenrechner würde das mühsam sein.

Gerade und ungerade Integer addieren

Es gibt eine Formel für die Summe der geraden Ganzzahlen von 0 bis N. Es gibt Formeln für die ungeraden Ganzzahlen von 0 bis N und für die Summe aller Ganzzahlen von 0 bis N (schauen Sie in Ihrem Mathematikbuch nach, wenn es Sie interessiert). Aber tun Sie so, als ob Sie das nicht wüssten. Lassen Sie uns ein Programm schreiben, das diese drei Dinge berechnet. Der Anwender gibt N ein und das Programm zählt von 0 bis N und addiert jede Zahl zu der entsprechenden Summe.

Hier ist ein Grundgerüst des Programms:

import java.util.Scanner;

// Anwender gibt einen Wert N ein
// Addieren der geraden, ungeraden und aller Integer von 0 bis N
//
class AddiereInteger
{
  public static void main (String[] args )
  {
    Scanner scan = new Scanner( System.in );
    int n, summeAlle = 0, summeGerade = 0, summeUngerade = 0;

    System.out.println( "Geben Sie den Grenzwert ein:" );
    n = scan.nextInt();

    int zaehler = 

    while (   )
    {
      (hier kommen später weitere Anweisungen)

      
    }

    System.out.print  ( "Summe von allen: " + summeAlle  );
    System.out.print  ( "\tSumme der geraden: " + summeGerade );
    System.out.println( "\tSumme der ungeraden: " + summeUngerade  );
  }
}

FRAGE 2:

Versuchen Sie zuerst die Zählschleife richtig zu setzen. Füllen Sie die drei Lücken aus, die zu den drei Aspekten einer Schleife gehören. Die Schleife soll von 0 bis (und inklusive) dem Grenzwert zählen.