zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

Ja. Die Entscheidung auf welche Art Sie das tun, ist Teil der Koordinierung der drei Teile einer Zählschleife. Es ist leicht dabei den Überblick zu verlieren.

Verwirrende Schleifen

Betrachten Sie das folgende Programmfragment:

int zaehler   = 13;
int dekrement = -1;
while ( zaehler >= 0 )   // GRÖSSER-als-oder-gleich-Operator
{
  System.out.println( "zaehler ist:" + zaehler );
  zaehler = zaehler - dekrement;
}
System.out.println( "zaehler war " + zaehler + " als er den Test nicht bestand");

Betrachten Sie jeden der drei Teile der Zählschleife.

FRAGE 8:

Was wird dieses Programmfragment zur Laufzeit ausgeben?