zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

Geben Sie ein Ganzzahl ein:
12
Die Zahl 12 ist 0 oder positiv
Good-bye für jetzt

Der False-Zweig wird ausgeführt, da die Antwort auf die Frage zahl < 0 falsch war.

Das Programm

Hier ist der Zahlentester als Programm implementiert:

import java.util.Scanner;

class ZahlenTester
{
  public static void main (String[] args)
  {
    Scanner scan = new Scanner( System.in );
    int zahl;

    System.out.println("Geben Sie ein Ganzzahl ein:");
    zahl = scan.nextInt();
    
    if ( zahl < 0 )
      System.out.println("Die Zahl " + zahl + " ist negativ");
    else
      System.out.println("Die Zahl " + zahl + " ist 0 oder positiv");
    
    System.out.println("Good-bye fuer jetzt");
  }
}

Die Worte if und else sind Markierungszeichen, die die Entscheidung in zwei Abschnitte aufteilen. Das else trennt den True-Zweig vom False-Zweig. Auf das if folgt eine Frage, die in Klammern eingeschlossen ist. Der Ausdruck zahl < 0 fragt, ob der Wert in zahl kleiner als 0 ist.

Beachten Sie, dass eine Zwei-Wege-Entscheidung wie das Auswählen von zwei Straßen ist, die beide zu demselben Ziel führen. Die Straßengabelung ist die if-Anweisung, und die zwei Straßen führen nach dem false-Zweig wieder zusammen.

FRAGE 6:

Der Anwender führt das Programm aus und gibt "-5" ein. Was wird das Programm ausgeben?