zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

Ja.

Eine Methode aufrufen

Hier ist das Beispielprogramm, jetzt mit zusätzlichen Anweisungen:

class StringDemo2
{
  public static void main ( String[] args )
  {
    String str;
    int    laenge;

    str = new String( "Elementar, mein lieber Watson!" );

    laenge = str.length();    // die length() Methode des Objekts ausführen

    System.out.println("Die Laenge ist: " + laenge );

  }
}

Der Ausdruck

str.length();

führt die Methode length() des Objekts aus, das von str referenziert wird. Diese Methode zählt die Anzahl der Zeichen der Daten des Objekts. In unserem Objekt zählt es die Anzahl der Zeichen von "Elementar, mein lieber Watson!", welche 30 ist. Dieser Wert wird dann der int-Variablen laenge zugewiesen. Leer- und Satzzeichen werden ebenfalls mitgezählt.

Eine Methode aufrufen heißt, die Methode auffordern zu laufen. Dieses Programm rief die length() Methode auf.

FRAGE 8:

Vervollständigen Sie die letzte Zeile der Analogie:

Objekt          Sie

Referenz        Ihre Handynummer

Variable        ein Stück Papier mit Ihrer Handynummer,

Methodenaufruf  ???