zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Erwarten Sie, dass ein moderner elektronischer Taschenrechner Ihnen für den Ausdruck  (31.5 - 12)/4.1  die gleiche Lösung wie Java gibt?

Antwort:

Ja. Die Bedeutung der Operatoren und Klammern ist bei elektronischen Taschenrechnern und Java in etwa die gleiche. Aber Java führt Ganzzahl- und Gleitpunktmathematik durch und das kann einen Unterschied ausmachen.

Merkwürdige Ganzzahl-Arithmetik

Der Divisionsoperator / bedeutet Ganzzahldivision, wenn auf beiden Seiten von ihm eine Ganzzahl steht. Wenn auf einer oder beiden Seiten eine Gleitpunktzahl steht, dann bedeutet das Gleitpunktdivision. Das Ergebnis einer Ganzzahldivision ist immer eine Ganzzahl. Ganzzahldivision bestimmt wie oft eine Zahl in eine andere hineingeht. Der Rest einer Ganzzahldivision entfällt einfach, ganz egal wie groß er ist.

Es gibt einen Unterschied zwischen dem was Java und ein Taschenrechner tun wird. Ein Taschenrechner wird für den folgenden Ausdruck Gleitpunktarithmetik verwenden:

7/4

Ein Taschenrechner wird als Ergebnis 1.75 anzeigen. Java wird das als Ganzzahlarithmetik betrachten und Ihnen das geben:

7/4 = 1

da die 4 in die 7 genau einmal geht. Das Ergebnis wird nicht auf 2 gerundet. Der Rest nach der Division, die 3, entfällt einfach.

FRAGE 6:

Was ist das Ergebnis der Auswertung des folgenden Ausdrucks:

199/50