zur vorherigen Seite   zum Inhaltsverzeichnis   zur nächsten Seite

Antwort:

ZUERST wird die Multiplikation 2*3 durchgeführt, um den Wert 6 zu bekommen.

Zwei Schritte

Zuerst wird der rechts stehende Ausdruck ausgewertet:

Tue als Erstes

Danach wird das Ergebnis der Berechnung in die "kleine Speicherbox", die die Variable wert ist, hineingestellt.

Tue als Zweites

Es wird Ihnen wirklich, wirklich helfen, wenn Sie sorgfältig über diese zwei Schritte nachdenken. Manchmal kommen sogar noch Studenten, die im zweiten Jahr Informatik studieren, damit durcheinander und schreiben fehlerhaften Code.

FRAGE 13:

Was wird dieses Programmfragment ausgeben?

wert = 2*3;
System.out.println( "wert enthaelt: " + wert );