JavaScript im Browser einstellen

JavaScript

Wie gefährlich ist JavaScript?

[Top]

Mit JavaScipt lassen sich zwar einige Ärgernisse programmieren (z. B. Popup Fenster, automatisches Öffnen mehrerer Fenster), aber eine Gefahr ist JavaScript nicht. Es gibt in JavaScript keine Befehle, um Dateien auf dem PC zu verändern oder zu löschen. Daher kann JavaScript allein die Sicherheit Ihrer Daten auf dem PC nicht gefährden.

Warnung! Allerdings lässt sich im Internet Explorer JavaScript nur gemeinsam mit VB Script aktivieren bzw. deaktivieren (Active Scripting). VB Script stellt jedoch ein ernstes Sicherheitsrisiko dar! Es ist im Internet Explorer deshalb sinnvoll, generell beim Surfen Scripting auszuschalten, und nur auf vertrauenswürdigen Seiten das Scripting zu aktivieren.

Netscape beherrscht VB Script nicht, weshalb das Einschalten von JavaScript kein Problem darstellt.

Mehr zum Thema JavaScript, VBScript und ActiveX finden Sie hier....

Kann ich JavaScript jederzeit aktivieren bzw. deaktivieren?

[Top]

Sie können JavaScript jederzeit während des Surfens aktivieren oder deaktivieren, ohne den Browser schließen zu müssen. Die Änderung der Einstellung bleibt solange bestehen, bis Sie diese wieder ändern.

Wenn Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren, hat das keine Auswirkung auf die bereits im Browser angezeigte Seite. Um JavaScript für die bereits geladene Seite auszuführen, müssen Sie diese Seite erneut laden. Klicken Sie dazu im Browser auf die Schaltfläche 'Neu laden' bzw. 'Aktualisieren'.

Mozilla Firefox 1.5.0.x: JavaScript aktivieren bzw. deaktivieren

[Top]

1. Klicken Sie zunächst auf den Menüpunkt 'Extras' und dann auf 'Einstellungen'.

2. Wählen Sie das Register 'Inhalt' aus.

3. Um JavaScript zu aktivieren, aktivieren Sie das Kontrollkästchen 'JavaScript aktivieren'.

4. Um JavaScript zu deaktivieren, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen 'JavaScript aktivieren'. Schließen Sie das Fenster mit OK.

Internet Explorer 6: JavaScript aktivieren bzw. deaktivieren

[Top]

1. Klicken Sie zunächst auf den Menüpunkt 'Extras' und dann auf 'Internetoptionen'.

2. Wählen Sie das Register Sicherheit aus und markieren Sie den Eintrag 'Internet'.

3. Um JavaScript zu aktivieren, stellen Sie den Schieberegler auf 'Mittel'. Warnung!

4. Um JavaScript zu deaktivieren, stellen Sie den Schieberegler auf 'Hoch'. Damit ist nicht nur JavaScript und VBScript, sondern auch Java und ActiveX deaktiviert. Schließen Sie das Fenster mit OK.

Internet Explorer 4 und 5: JavaScript aktivieren bzw. deaktivieren

[Top]

1. Klicken Sie zunächst auf den Menüpunkt 'Extras' und dann auf 'Internetoptionen'.

2. Wählen Sie das Register Sicherheit aus und markieren Sie den Eintrag 'Internet'.

3. Klicken Sie auf die Schaltfläche 'Stufe anpassen' und suchen Sie dann die Kategorie 'Active Scripting'.

4. Um JavaScript zu aktivieren bzw. zu deaktivieren, aktivieren bzw. deaktivieren Sie 'Active Scripting'. Oder wählen Sie 'Eingabeaufforderung', um wahlweise zu entscheiden. Warnung!

Netscape 7.x: JavaScript aktivieren bzw. deaktivieren

[Top]

1. Klicken Sie auf den Menüpunkt 'Bearbeiten' und dann auf 'Einstellungen'.

2. Wählen Sie im linken Bereich des Fensters den Eintrag 'Erweitert' und darunter 'Skripten & Fenster' aus.

3. Auf der rechten Seite finden Sie den Eintrag 'JavaScript aktivieren für:'. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für den Navigator.

Netscape 6.x: JavaScript aktivieren bzw. deaktivieren

[Top]

1. Klicken Sie auf den Menüpunkt 'Bearbeiten' und dann auf 'Einstellungen'.

2. Wählen Sie im linken Bereich des Fensters den Eintrag 'Erweitert' aus.

3. Auf der rechten Seite finden Sie den Eintrag 'JavaScript für Navigator aktivieren'.

Netscape 4.x: JavaScript aktivieren bzw. deaktivieren

[Top]

1. Klicken Sie in Netscape auf den Menüpunkt 'Bearbeiten' und dann auf 'Einstellungen'.

2. Wählen Sie im linken Bereich des Fensters den Eintrag 'Erweitert' aus.

3. Auf der rechten Seite finden Sie den Eintrag 'JavaScript aktivieren'.

Opera 6: JavaScript aktivieren bzw. deaktivieren

[Top]

1. Klicken Sie auf den Menüpunkt 'Datei' und anschließend auf 'Schnelleinstellungen'.

2. Falls neben dem Eintrag 'JavaScript aktivieren' ein Haken erscheint, ist JavaScript aktiviert. Sollte kein Haken gesetzt sein, klicken Sie bitte auf 'JavaScript aktivieren'.

Opera 5: JavaScript aktivieren bzw. deaktivieren

[Top]

1. Klicken Sie auf den Menüpunkt 'Datei' und dann auf 'Einstellungen'.

2. Klicken Sie auf 'Plug-Ins'.

3. Hier können Sie JavaScript aktivieren bzw. deaktivieren.